»Homestorys«-Podcast, Episode 26: der Tivoli als mein zweites Wohnzimmer

Collage Homestorys Tivoli
Collage: Stefan Proksch

Stefan habe ich vor einiger Zeit bei einem Treffen der Ironblogger Bonn kennengelernt. Wir saßen zufällig nebeneinander und haben uns den Abend über ziemlich angeregt über dies und das unterhalten. Vor allem aber über Fußball. (Der Stefan ist Bayern-Fan mit regional bedingter FC-Sympathie.) Jedenfalls waren wir beide der Meinung, das Gespräch irgendwann einmal fortzusetzen – beim nächsten Ironblogger-Treffen, zum Beispiel.

Jetzt ist es aber so, dass der Stefan ungefähr drei Podcasts betreibt. Bei »Homestorys« besucht er beispielsweise Leute in ihrem Wohnzimmer. Also, im übertragenen Sinne, er spricht via Skype mit ihnen über Heimat und zu Hause und was das für den jeweiligen Gesprächspartner bedeutet. In dem Kontext hat er neulich auch mit mir gesprochen, so dass wir bis zum nächsten Treffen gar nicht warten mussten.

Herausgekommen ist dabei die Episode 26 der Homestorys, ein etwa 40-minütiges Gespräch über Fußball im Allgemeinen, die Alemannia im Speziellen und den Tivoli als Quasi-Wohnzimmer. Heute, auf den Tag fünf Jahre nach der Eröffnung des neuen Tivoli, hat Stefan das Ganze veröffentlicht. Wer es sich einmal anhören möchte, findet »HS026 – Zweites Wohnzimmer Tivoli in Aachen« nach einem Klick drüben auf der Podcast-Seite.

Anmerkung: Ich hatte Stefan in einer früheren Version eine jugendliche FC-Vergangenheit unterstellt. Die gab es aber nicht.

Ähnliche Beiträge:

______________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hallo, mein Name ist Christoph Löhr und ich bin ein Öcher Jong, den es an den Rhein verschlagen hat – nach Bonn. Als freier Journalist und Autor arbeite ich sowohl für diverse Zeitungen und Magazine, als auch im Auftrag von Agenturen und Direktkunden. Wer nach dem Besuch meines Blogs Interesse an weiteren Informationen hat, findet mich auch bei Facebook, Twitter, Xing oder wahlweise bei Google+. (Weitere Netzwerke, in denen ich mal mehr, mal weniger aktiv bin, finden sich im Fußbereich dieser Seite.)

Getaggt als: , , , ,